Logo des Team Seesegeln




 Team Seesegeln  |  Ausbildung – SpoBo See  |  Praxisausbildung

Praxis- und Prüfungsinformationen zum Sportbootführerschein See

Fragen bitte an Euren Ansprechpartner für die Theoriekurse beim Team Seesegeln.

Praxisausbildung

Obwohl es sich um den See-Führerschein handelt, finden Ausbildung und Praxisprüfung zum SBF See üblicherweise auf Binnengewässern statt.

Das Team Seesegeln bietet keine Praxisausbildung zum Sportbootführerschein See an. Es besteht diesbezüglich aber eine Kooperation zwischen Beuth Hochschule und Segelschule Havel – die Fahrstunden können so zu einem günstigeren Preis über die ZEH gebucht werden.

Wo
Scharfe Lanke /Havel
Segelschule Havel, Am Pichelsee 9b, 13595 Berlin; Tel.: 3 62 60 20
(Mi–Fr. 14–19 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen 10–17.30 Uhr)
Anfahrt: Bus M49, X34, X49, 136, 236 bis Haltestelle "Alt-Pichelsdorf"
Durch wen
Segelschule Havel
Womit
8-Meter Stahlboot (2t) mit Einbaudiesel und klassischem Antrieb, Radsteuerung
Kosten
Siehe Sportprogramm der Beuth Hochschule: http://zeh02.beuth-hochschule.de/angebote/aktueller_zeitraum/index_bereiche.html..
In der Regel seid ihr mit einem weiteren Fahrschüler und dem Übungsleiter für 60 Minuten an Bord - 30 min. selbst fahren und 30 min. mitüben. Einzelstunden zur Auffrischung für Erfahrene sind separat auszuhandeln.
Wann
Während der Saison (ca. Ende Februar bis Ende Oktober) an verschiedenen Wochentagen und zu unterschiedlichen Uhrzeiten.
Anmeldung
im Internet (www.beuth-hochschule.de/zeh/) oder im Sportsekretariat.
Was mitbringen
Studentenausweis, Nachweis für "Bedienstetenverhältnis", Teilnehmerausweis Sportkurs, Cash, EC-Karte oder Scheck, Prüfungstermin, Terminkalender
Anmeldungs-Ablauf
Wer zuerst kommt, hat die umfangreichsten Terminauswahlmöglichkeiten. Ihr solltet eure Termine möglichst so legen, daß die letzte Fahreinheit kurz vor der Prüfung ist. Doppel- und Dreifach-Fahreinheiten sind zu vermeiden (Konzentration läßt nach, weniger Wiederholungseffekte).
Was zur Fahrstunde mitbringen
Regenfeste Kleidung, wasserfeste Schuhe (offenes Boot!) und den Teilnehmerausweis der Beuth Hochschule.
Termine ändern
Umbuchung oder Stornierung: 2 Tage voher per Anruf.
Nicht oder kurzfristig stornierte Fahreinheiten verfallen; es besteht kein Anspruch auf Rückvergütung.
Zusatzstunden
können ggf. bei der Segelschule Havel nachgekauft werden. Termine vor Ort in Absprache mit den Übungsleitern.

zum Seitenanfang

Prüfungsanmeldung

Wie
Die Segelschule Havel meldet euch zentral zu den Prüfungen an. Die erforderliche Anzahlung auf die Prüfungsgebühren leistet ihr direkt an den Prüfungsausschuss. (siehe "Bezahlung"!)
Erforderliche Unterlagen
  • 1 Passfoto (38x45 mm, Halbprofil, keine Kopfbedeckung, Name auf der Rückseite!)
  • Anmeldeformular mit Vermerk "Beuth Hochschule" und Angabe des Wunsch-Prüfungstermins (s.o.)
  • Ärztliches Attest im Original (Download des Formulars für den Arzt unter http://www.pruefungsausschuss-berlin.org/fileadmin/redakteure/aerztlicheszeugnis.pdf)
  • Kopie Kfz-Führerschein (oder polizeiliches Führungszeugnis für Behörden Muster "O", an den Prüfungsausschuß schicken lassen)
  • Menschen ohne deutsche Staatsangehörigkeit: polizeiliches Führungszeugnis aus dem Heimatland mit Übersetzung ins Deutsche (Kfz-Führerschein genügt nicht!)
Bis wann
Unterlagen bis spätestens 3 Wochen vor Prüfungstermin an die Segelschule Havel, Am Pichelsee 9b, 13595 Berlin einschicken oder abgeben. (Nachfragen bei Problemen: Tel.: 362 60 20)
Die Anzahl der Plätze für die Prüfungstermine ist begrenzt; daher gilt: Wer zuerst einschickt, hat die grössten Chancen, seinen Wunschtermin zu erhalten.
Die Bestätigung des Prüfungstermines erhaltet ihr von der Segelschule Havel.
Bezahlung
Am besten nach Absprache mit der Segelschule Havel solltet Ihr die Prüfungsgebühr (ca. 70 Euro) auf das Konto des Berliner Prüfungsausschusses überweisen. Verwendungszweck: Name, Vorname, Geburtsdatum.
Die Prüfungsgebühr muss 2 Wochen vor dem Prüfungstermin auf dem Konto eingetroffen sein! Es darf allerdings erst überwiesen werden, nachdem euer Prüfungstermin gesichert ist.

zum Seitenanfang

Prüfung

Allgemein
Die SBF-See-Prüfung besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil, die laut Durchführungsrichtlinien "möglichst an einem Tag durchgeführt werden".
Wann
Siehe Liste der Prüfungstermine in Berlin.
"Check in" jeweils 30 Minuten vor Prüfungsbeginn!
Wo
Siehe Informationen des Prüfungsausschusses.
Was mitbringen
Personalausweis, Kfz-Führerschein, Geld (siehe unten), spitzen Bleistift, Radiergummi, Kugelschreiber, Navigations-Dreieck, Anlegedreieck, Zirkel;
Taschenrechner sind nicht erlaubt, Seekarte nicht erforderlich, wettergerechte Kleidung, etwas zu essen/trinken? (Prüfung dauert mehrere Stunden)
Inhalt Theorieprüfung
Multiple-Choice-Fragebogen (30 Fragen) plus mehrteilige Navigationsaufgabe.
Prüfungszeit 60 Minuten.
Inhalt Praxisprüfung
Mindestens 5 verschiedene Knoten (Achtknoten, Kreuzknoten, Palstek, halber Schlag, zwei halbe Schläge, einfacher und doppelter Schotstek, Webeleinstek, Klampe belegen mit Kopfschlag)
Mindestens vier verschiedene Manöver fahren (Boje über Bord (immer!), (kursgerechtes) Aufstoppen, Rückwärtsfahrt, Rettungsweste und Sicherheitsgurt anlegen, Anlegen, Ablegen, Wenden auf engem Raum, Steuern nach Kompaß, Peilen)
Prüfungszeit ca. 10 Minuten pro Prüfling.
worst case ...
Eine nicht bestandene (Teil)Prüfung kann frühestens nach 4 Wochen wiederholt werden. Gegebenenfalls wird ein Nachprüfungstermin angeboten.

zum Seitenanfang

 Team Seesegeln e.V.     Version 5.0      Januar 2003
Es ist der 20.7.2017, 14:42Uhr
Kontaktinformationen
Wichtige rechtliche Informationen zu dieser Seite